Bundespräsident Steinmeier Antrittsbesuch in Altena

 

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte mit seiner Ehefrau Elke Büdenbender
gemeinsam mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und seiner Gattin Susanne Laschet die Stadt Altena. Als erstes hat Bundespräsident Steinmeier den Erlebnisaufzug zur Burg Altena besichtigt. Dannach machte Er einen Spaziergang durch die Lennestraße und auf dem Weg zur Burg Holtzbrinck wurde der Pop-up-Store „Tante Carola“ besucht. Im Blauen Salon der Burg Holtzbrinck trugen sich Steinmeier, Büdenbender und Laschet in das Goldene Buch der Stadt ein. Anschließend fand Im Georg-von-Holtzbrinck-Saal die Gesprächsrunde mit Flüchtlingen und ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern statt.

Zur Bildergalerie

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen